Anna Hopfensberger – Artist of the Future @Kasugallery

Ein Mix aus figurativer Kunst, Cartoon- und Pop-Art mit Anlehnung an den Fauvismus, das sind die Stilrichtungen der Künstlerin  Anna Hopfensberger

 

„I often heard that to paint is like to love again but I think it is rather to learn to love someone truthfully. As it opens the heart and let the rivers flow.“
Credo der Künstlerin Anna Hopfensberger

Die mehrfach ausgezeichnete Künstlerin, Anna Hopfensberger, ist eine zeitgenössische Künstlerin, deren Arbeiten äußerst vielfältig sind. Ihre Erzählung ist fließend, kritisch, zum Nachdenken anregend und provokativ;  eine Hommage an verschiedene politische und soziale Aspekte. Anna Hopfensbergers Kunst präsentiert sich als freies und reduziertes Werk.  Sie verleiht ihren Figuren Projektion und Leben in der Bewegung. Die Künstlerin hat ihre eigene Sprache, auch wenn die Figuren unbelebt sind, zeigt sich ihre Malerei als lebendig im Einklang der menschlichen Natur und harmonisch im Ausdruck. Anna Hopfensbergers Markenzeichen ist es die Schönheit zu enthüllen, indem sie die Paradigmen der bildenden Kunst durchbricht. Eine Kombination aus figurativer Kunst, Cartoon- und Pop-Art mit Erinnerungen an den Fauvismus. Anna Hopfensberger beherrscht die autonomen Strichausdrücke, Farben und Symbole so eindrucksvoll wie ihr Konzept. Ihr Werk spiegelt ihre Lebenserfahrung wider und erlaubt es ihr, ihre Visionen auf Leinwand aufzutragen. Die visionäre Künstlerin ist unglaublich aktuell in ihrem Schaffen und spricht mit ihren besonderen Gesten, Bewegungen und klaren Farben.

Anna Hopfensbergers Gemälde verkaufen sich bereits erfolgreich auf den Kunst Messen, in Museen, und Biennalen in Europa, Asien und USA.
Ihre Werke haben so bereits ein neues Zuhause gefunden bei weltweit verstreuten Kunstsammlern und Liebhabern der Kunst.

Erfahren Sie mehr über Anna Hopfensberger in unserem Künstlerinterview

Wie hat alles angefangen?

Schon als Jugendliche war ich von dem  großartigen Maler  Vincent van Gogh sehr  fasziniert. Damals (noch völlig ohne Malkentnisse) habe ich seine Gemälde mit Ölfarben abgemalt und an Familienmitglieder oder Freunde verschenkt. 😊

Was hat sie zur Kunst gebracht ?

Nach dem Abitur habe ich Pinsel und Malerei erstmal auf Eis gelegt, um mich beruflich auf das Leben vorzubereiten. Ich habe erstmal einen technischen und doch kreativen Beruf gewählt und Maschinenbau studiert.

Doch nach langer Zeit ohne Kunst,  hatte ich plötzlich wieder den Drang  kreativ und  künstlerisch tätig zu werden. Sehr schnell kamen wieder Öl-Farben, Malgründe, Pinsel und vieles mehr in mein Zuhause zurück. Kurz darauf habe ich dann auch gleich mein Atelier angemietet und  mich zum Studium an der AdBK Kolbermoor eingetragen. Hier doziert der berühmte Prof. Dr. Lüpertz. Die Akademie der Bildenden Künste an der alten Spinnerei  in Kolbermoor  hat internationalen Ruf.

Seit 2017 agiert Anna Hopfensberger als Freischaffende Künstlerin in der Art Szene.

Hier hatte Anna Hopfensberger auch die Gelegenheit  einige der bekanntesten Künstler persönlich zu begegnen und sich mit ihnen auszutauschen. Unter anderen hatte sie interessante Gespräche mit Stefan Sagmeister, Christoph Niemann und Anish Kapoor.

Anna Hopfensberger im Gespräch mit Anish Kapoor

 

Gleich im Anschluss ihres Studiums kamen  erste Ausstellungen in New York, Paris, Turin, Florenz, Venedig, Chongqing.

Darüber hinaus ist Anna Hopfensberger natürlich selbst auch als Besucherin auf den namhaften Kunstmessen wie z.B. Art Basel sowohl Art Basel in Miami ,  Fiac in Paris oder Frieze in London unterwegs. Die heimische „Highlights Internationale Kunstmesse München“  gehört natürlich zu ihren Favoriten um Kontakte zu knüpfen und die neuesten Art Trends im „real life“ zu erleben.

Gleich im Jahr 2018 hatte Anna Hopfensberger ihre ersten Ausstellungen  in Turin im Museo internazionale Italia arte, Art Expo New York 2018, Gruppen-Austellung in Paris und zahlreiche Gruppen Austellungen @  Saphira & Ventura Gallery. Darüber hinaus folgte die Publikation in der Architectural Digest Dezember Ausgabe Manhatten.

 

Anna Hopfensberger in der Architectural Digest Dezember Ausgabe Manhatten. 

2019 ging es weiter auf der Art Expo in New York, Biennale in Florenz und Venedig, Carrousel du Louvre in Paris und immer wieder New York in der Saphira & Ventura Gallery.

2020 und im Februar 2021 zeigte Anna Hopfensberger ihre Werke in China und den USA. Sehen Sie hier auch das Video zur Palm Beach Show/USA 2021.

 

Sehen Sie auch Anna Hopfensberger – Artist of the Future  2021 auf der STROKE ART FAIR  und der XIIIth FLORENCE BIENNALE

22 – 25nd July, 2021 – STROKE ART FAIR, Munich, Germany

22 – 31nd Oct, 2021 – XIIIth FLORENCE BIENNALE, Florence, It.

Alle bisherigen Ausstellungen der Künstlerin Anna Hopfensberger finden Sie hier.

Durch Corona wurden weltweit viele Ausstellungen abgesagt. Anna Hopfensberger nutzt diese Zeit, um neue Werke zu schaffen, die Sie bereits in einigen Galerien untergebracht hat. Bitte kontaktieren Sie hierzu die Künstlerin direkt, wenn Sie bereits jetzt ein Werk von Anna Hopfensberger erwerben möchten.

Können Sie beschreiben, was gute Kunst für Sie ist?

Gute Kunst bleibt in der Erinnerung gespeichert, erzählt Geschichten, ist originell, mutig, innovativ und tiefgründig.
Das ist etwas, das über das akademische hinausgeht.  Es packt und zieht dich immer wieder an. Etwas Überraschendes, das man noch nicht gesehen hat oder erwartet würde.

 Haben Sie ihr Skizzenbuch/Staffelei immer dabei?

Jährlich bin ich mindestens  3-4 Wochen am  Meer, wo ich natürlich mein „zweites“  Atelier im Freien habe. Auf den kurzen 4-5 tägigen Reisen habe ich die  Mini – Staffelei in meinem Handgepäck immer dabei.

Wie / woher kommen Ihre Inspirationen, oder malen Sie  aus ihrer Phantasie?

Viel Inspiration bringen mir meine Ausflüge in die Berge oder ans Meer.  Die Besten Einfälle bekomme ich jedoch bei meiner Lieblingsbeschäftigung neben dem Malen. Balletttanz. Hier  transformiere ich  die gewöhnlichen Momente in das Künstlerische. Meistens male ich das was mir tagtäglich begegnet und setze es in meinem Stil künstlerisch um. So sind zum Beispiel die figurativen Werke mit großen Mündern entstanden.

Ich bin von der Ballett-Schule für Erwachsene so begeistert, dass ich die „ erwachsenen“ Ballerinas auf die Leinwände  übertragen habe.  Mal gehen die Ballerinas mit Ihren Hunden spazieren, mal sind sie in Spanien am Strand, mal sind sie beim Boxen. Weil  der Körper beim Ballett Tanz Glückshormone produziert und die Ballerinas deswegen meistens sehr breit lächeln, bin ich darauf  gekommen solche große Mündern zu malen. Letztendlich möchte ich, dass meine Gemälde und positive Energie verströmen und dadurch im Gedächtnis bleiben.

Haben Sie eine Botschaft in Ihren Werken?

Ich möchte mit meiner Kunst das innere Kind erreichen und dazu beitragen, dass das Leben glücklich und bunt auch im Erwachsenenalter bleibt.

Kann man bei Ihnen auch Auftragsarbeiten bestellen?

Sowas habe ich noch nie gemacht, aber ich könnte es mir gut vorstellen.

Haben Sie einen oder mehrere Künstler als Vorbild?

Chloe Wise, George Condo, Alice Neel, Peter Doig, Hernan Bas, Neo Rauch, Richie Culver, Chantal Joffe, Igor Moritz …

Wenn man von der Kunst spricht, dann reden viele  nur über Picasso oder Monet, als ob es keine anderen geben würde.
Wobei wir so viele großartige „lebende“ Legenden um uns herum haben!

Gibt es ein Kunstwerk in Ihrem Leben, das Sie besonders beeindruckt hat?

Fast alle Werke von   Marc Chagall.

Macht Kunstmachen glücklich?

Bei mir es ist meistens umgekehrt. Ich kann Kunst nur in einem glücklichen Zustand machen. 😊

Was macht Kunst mit Ihnen? Bzw. was bewirkt es, wenn sie künstlerisch tätig sind?

Zu malen und künstlerisch tätig zu sein, öffnet Türen in mir selbst. Je mehr Türen  geöffnet werden, desto besser kann ich mein künstlerisches  Potential entfalten. Ich bin jedoch erst am Anfang und es werden noch einige geöffnete Türen dazu beitragen noch viele Überraschungen in mir auf die Leinwand zu bringen.

Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?

Ehrlich gesagt  habe  ich mir nie diese Frage gestellt.  Allerdings, wenn ich darüber nachdenke möchte ich jährlich 3 – 4 mal im Jahr im  In- und/oder Ausland ausstellen. Natürlich malen so gut  ich kann und mir  ein gutes Netzwerk in der Kunstwelt aufbauen.
Und dann loslassen und sehen was passiert.

Langfristig liegt mein Focus  auf  Galerien in New York und London, aber für die nahe Zukunft wünsche ich mir das Kunstpublikum und die Galeristen in  München/ Deutschland für meine Kunst zu begeistern.

Anna Hopfensberger,  „Artist of the Future“  wurde auch mit anderen Auszeichnungen gewürdigt.

 

Bitte kontaktieren Sie die Künstlerin direkt:

 

Homepage der Künstlerin, Anna Hopfensberger

Anna Hopfensberger auf Instagram

 

 

Kasugallery fungiert rein als Vermittler und ist am Verkauf der Kunstwerke  nicht beteiligt.

KASUgallery,

info@kasugallery.com,  www.kasugallery.com
 Facebook und Instagram –  Kasugallery, get connected


A mix of figurative art, cartoon and pop art based on Fauvism, these are the styles of the artist Anna Hopfensberger „For me, painting is like writing poetry on canvas“, says Anna Hopfensberger.

The multiple award-winning artist, Anna Hopfensberger, is a contemporary artist whose work is extremely diverse. Her narrative is fluid, critical, thought-provoking, and provocative; a tribute to various political and social aspects. Anna Hopfensberger’s art presents itself as a free and reduced work. She gives her characters projection and life in motion. The artist has her own language, even if the figures are inanimate, her painting shows itself to be alive in harmony with human nature and harmonious in expression. Anna Hopfensberger’s trademark is to reveal beauty by breaking through the paradigms of the visual arts. A combination of figurative, cartoon and pop art with memories of Fauvism. Anna Hopfensberger masters autonomous stroke expressions, colors and symbols as impressively as her concept. Her work reflects her life experience and allows her to apply her visions on canvas. The visionary artist is incredibly up-to-date in her work and speaks with her special gestures, movements and clear colors. Look forward to Anna Hopfensberger’s exhibition and interview with us.

Anna Hopfensberger’s paintings are already selling successfully at art fairs, museums and biennals in Europe, Asia and  USA. Her works have already found a new home with art collectors and art lovers around the world.

Homepage of the artist, Anna Hopfensberger

Kasugallery acts purely as an intermediary and is not involved in the sale of the works of art etc. Our shop window is „always open“ and is illuminated daily until 10 p.m.


KASUgallery,

info@kasugallery.com,  www.kasugallery.com
Facebook und Instagram –  Kasugallery, get connected